Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

AUDITION Lehrgang für Urban Dance Styles an der Anton Bruckner Privatuniversität

8. Januar 2023

Internationale Szenegrößen unterrichten in Linz
DATE | Sonntag 8. Jänner 2023
TIME | 10:00
LOCATION | Online
MAIL | info@urbandancestyles.at
WEB | www.urbandancestyles.at
REGISTRATION | via Email – bis 28. Dezember 2022 – 23.59
 
 
Die Anton Bruckner Privatuniversität veranstaltet am 8.  Jänner in Linz im Lentos die Aufnahmeprüfung für den Lehrgang Urban Dance Styles 2023.

Internationale Top-Dozenten vermitteln den Studenten urbane Tanzstile, wie Breaking, Hip Hop Freestyle, Popping, Locking, House, Waacking und viele mehr. Unter anderem werden auch Grundlagenwissen zu weiterführenden Themen wie: Tanzpädagogik, Tanzgeschichte und Anatomie vermittelt. Der Lehrgang ist berufsbegleitend. Die Ausbildungstermine finden vorwiegend an Wochenenden statt. Als Abschluss erhalten die Teilnehmer den Titel des “akademischen Trainers für Urban Dance Styles”. Nicht nur die eigenen Fähigkeiten wachsen im Laufe der Ausbildung, man wird auch auf das Leben als Bühnentänzer oder Tanzpädagoge optimal vorbereitet. Die Dauer des Lehrgangs beträgt vier Semester.
“Das gab es vorher in dieser Form noch nie. Dieser Lehrgang wird auf lange Sicht die internationale Tanzszene verändern.” zeigt sich Mastermind Niels “Storm” Robitzky über den Lehrgang begeistert.

 

ANMELDUNG | per Email mit Bewerbungsunterlagen – bis 28. Dezember 2022 – 23:59 Uhr

ACHTUNG unter allen BewerberInnen werden maximal 10 zur Audition eingeladen!

Aufgrund der aktuellen Situation veranstaltet der Lehrgang für Urban Dance Styles der Anton Bruckner Privatuniversität eine weitere Audition am 30. Jänner 2023 um 10:00 online. Außerdem haben wir uns auf alle möglichen Lehrszenarien bestmöglich vorbereitet:

– Präsenzunterricht
– Hybride Lehrform
– Online-Unterricht
– Blended Learning inkl. sehr umfangreicher E-Learning Plattform

Wir stellen dir die Lehrszenarien gerne vor – erfahre mehr weiter unten auf dieser Seite.
———————————————————–
Was erwartet mich beim Lehrgang für Urban Dance Styles?
———————————————————–
Internationale Top-Dozenten vermitteln urbane Tanzstile, wie Breaking, Hip Hop Freestyle, Illusionary Dance Forms (z.B.: Popping), Locking, House oder Waacking. Unter anderem wird auch Grundlagenwissen zu weiterführenden Themen wie: Tanzpädagogik, Tanzgeschichte und Anatomie vermittelt. Der Lehrgang ist berufsbegleitend. AbsolventInnen erhalten den Titel “akademischer Trainer/akademische Trainerin für Urban Dance Styles”. Nicht nur die eigenen Fähigkeiten wachsen im Laufe der Ausbildung, man wird auch auf das Leben als BühnentänzerIn oder Tanzpädagoge/-pädagogin optimal vorbereitet. Die Dauer des Lehrgangs beträgt vier Semester.

“Das gab es vorher in dieser Form noch nie. Dieser Lehrgang wird auf lange Sicht die internationale Tanzszene verändern.” zeigt sich Mastermind Niels “Storm” Robitzky über den Lehrgang begeistert.
——————–
Ablauf der Audition
——————–
Die kommissionelle Aufnahmeprüfung wird 2023 aufgrund der gegeben Umstände online in Form eines Eignungsgesprächs abgehalten. Dabei wird vor allem die fachliche und persönliche Eignung zur Teilnahme am Lehrgang überprüft.
—————————
Unterlagen zur Anmeldung:
—————————
– Lebenslauf
– Motivationsschreiben
– ärztliches Unbedenklichkeitszeugnis
– Link zu Youtube- oder Vimeovideo (1-3 Minuten) – das Video soll das aktuelle Können des Bewerbers / der Bewerberin in urbanen Tanztechniken wiederspiegeln – es kann eine oder auch mehrere urbane Tanztechniken gezeigt werden

BEWERBUNGSUNTERLAGEN an info@urbandancestyles.at

Die Einladung und den Link zum Aufnahmegespräch versenden wir daraufhin per E-Mail.

—————————
Lehrszenarien 2023
—————————
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns auf alle möglichen Lehrszenarien bestmöglich vorbereitet – wir stellen sie euch gerne vor:

Präsenzunterricht | Der praktische Unterricht des Lehrgangs gilt als vorrangig und kann unter bestimmten Auflagen auch dann an der Uni in Präsenz stattfinden, wenn andere Lehrbetriebe noch geschlossen sind.

Hybride Lehrform | Wenn Präsenzunterricht nur beschränkt stattfinden kann, wird dieser über Online-Streaming in hybrider Form (online und Präsenz) zu den angegebenen Terminen vollumfänglich (sowohl zeitlich als auch inhaltlich) durchgeführt.

Online-Unterricht | Falls es nicht möglich sein sollte Präsenzlehre oder hybride Lehre durchzuführen, wird der Unterricht über Online-Streaming zu den angegebenen Terminen in vollem Umfang (sowohl zeitlich als auch inhaltlich) abgehalten.

Blended Learning | Durch die Entwicklung der neuen E-Learning Plattform speziell für den Lehrgang für Urban Dance Styles und den Schlüssen aus dem Ausbildungsjahr 2020, haben sich neue Lehrformen entwickelt, die einen enormen Mehrwert für die Teilnehmenden bieten. Über die E-Learning Plattform gestalten sich die Möglichkeiten für eine Vor- und Nachbereitung auf die gemeinsamen Lehrveranstaltungen in einer neuen Dimension. Lehrinhalte sind für Studierende jederzeit und überall abrufbar. Dies ermöglicht eine optimale Vorbereitung für den praktischen Unterricht und die Möglichkeit einer Nachbereitung, die auf eigens für den Lehrgang produziertem Videomaterial und Lehrunterlagen beruht.
—————————
JETZT NEU –  UMFASSENDE E-Learningplattform
—————————
Die neue E-Learning Plattform bietet mit über 500 Videos Informationen zu folgenden Themen:

– Basics & Tanztechnik in Form von detaillierten Tutorials
– Tanzgeschichte der urbanen Tänze und der Hip Hop Kultur
– Didaktik / Methodik / Pädagogik
– Trainingslehre
– Lectures & Aufgabenstellungen für alle Fächer des Curriculums inkl umfangreicher Fachliteratur, Lehrunterlagen und Präsentationen

 

———————————————————–
Du hast Fragen? -> Mail an info@urbandancestyles.at
———————————————————–

Details

Datum:
8. Januar 2023
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Webseite:
https://urbandancestyles.at/

Veranstaltungsort

Anton Bruckner Privatuniversität
Hagenstraße 57
Linz, Oberösterreich 4040 Österreich
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.bruckneruni.at